Enneatyp 5: Geiz und Distanziertheit, ich isoliere mich und brauche niemanden image

Enneatyp 5: Geiz und Distanziertheit, ich isoliere mich und brauche niemanden

Wenn Sie sich für das Enneagramm interessieren, finden Sie hier die vollständige Beschreibung von Enneatyp 5

GRUNDLEGENDE ERKLÄRUNG:

Menschen dieses Persönlichkeitstyps neigen dazu, introvertiert und schüchtern zu sein. Sie kämpfen und haben Angst, sich dem Leben stellen zu müssen, sie ziehen es vor, diskrete Menschen zu sein, die unbemerkt bleiben.

Sie fühlen sich wohl in der Gedankenwelt, sie sind meist intelligent und nachdenklich. Sie werden oft zu Experten in den Bereichen, die ihr Interesse wecken; Viele von ihnen sind eher wissenschaftlich orientiert, können es aber auch von den Geisteswissenschaften oder künstlerischen Neigungen angezogen werden.

Sie sind oft etwas exzentrisch. Sie haben wenig Bedarf, ihre Überzeugungen an die Mehrheitsmeinung anzupassen. Das Problem mit Enneatype 5 ist, dass sie sich zwar im Bereich des Denkens wohl fühlen, aber Schwierigkeiten haben zu versuchen, mit ihren Emotionen, den Bedürfnissen einer Beziehung oder der Notwendigkeit, einen Platz für sie in der Welt zu finden, umzugehen. Ennea-Typ-5-Menschen sind in der Regel schüchtern, unabhängig und zögern, Hilfe von anderen zu suchen, die dies könnten stehen Ihnen gerne zur Verfügung. Sie sind Menschen, die wenig emotionale Bindung zu anderen haben.

Sie sind sensibel: Sie haben das Gefühl, dass die Welt invasiv ist und dass sie Schwierigkeiten haben, sich (insbesondere gegenüber Menschen) zu verteidigen. Als Ausgleich für ihre Sensibilität können sie eine Haltung der Gleichgültigkeit oder intellektuellen Arroganz einnehmen, die es hat die unglückliche Konsequenz, eine Distanz zwischen ihnen und anderen zu schaffen.

Es fällt ihnen schwer, die Distanz zu anderen zu verringern, aber wenn sie es tun, sind sie oft treue Freunde und Begleiter im Leben; Sie sind oft nicht emotional ausdrucksstark, haben aber oft starke Gefühle in ihrer inneren Welt. Nur wenige Menschen verstehen, was jenseits des Scheins passiert. Enneatype 5s brauchen Privatsphäre und haben eine tiefe Angst vor Eindringlingen.

Aufgrund ihrer Sensibilität und ihrer Angst vor persönlicher Unzulänglichkeit fürchten sie, überwältigt zu werden, sowohl von den Bedürfnissen anderer als auch von der Stärke ihrer eigenen Emotionen. Manchmal gehen sie damit um, indem sie einen Stil entwickeln des minimalistischen Lebens, in dem wenige Anfragen gestellt werden. Andere Menschen mit Ennea-Typ 5 können sich angesichts der Anforderungen des Lebens besser verhalten, aber sie behalten fast immer ihre Angst, dass das Leben irgendwie mehr verlangen wird. als sie bieten können.

HAUPTGRÜNDE FÜR ENATYPE 5:

Sie wollen das Wissen haben, die Umgebung verstehen, alles unter Kontrolle haben, um sich gegen mögliche Bedrohungen zu verteidigen.

WENN GEBURTSTAG TYP 5 GESÜNDER IST:

Er hat eine große Kapazität für intellektuelle Arbeit, er ist akribisch und geduldig. Er betrachtet die Dinge mit großer Objektivität und wird selten von Gefühlen überflutet. Er hat sehr wenige Bedürfnisse und fühlt sich in Stille und Einsamkeit wohl. Es ist ein Mensch ruhig und großzügig mit ihren Bekannten, solange sie nicht aufgefordert wird, sich aufzuregen oder zu viel zu erzählen.

WENN KIND TYP 5 WENIGER GESUND IST:

- verlorene Qualität:

Die Fähigkeit, sich emotional zu engagieren, sich hinzugeben und für andere zu kämpfen (Ennea Typ 8)

- Fixierung:

"Ich verlange nichts, damit mich niemand fragt" "Ich schaffe es alleine."

- Hingabe:

Gier

Jede Aufforderung von außen erscheint übertrieben und wird abgelehnt. Wenn die Einzelgänger vom Enneatyp 5 zum Enneatyp 7 tendieren, werden sie hyperaktiv und zerstreut.

Merkmale des Enneatyps 5

Nevrotische Bahnen des Enneatyps 5

LEIDENSCHAFT: Gier

Gier ist nicht so sehr nach materiellen Dingen, sondern nach Wissen und Emotionen. Introvertierte vom Ennea-Typ 5 neigen dazu, die Liebe und die Menschen aufzugeben, und versuchen dies durch das Festhalten an ihrem Besitz und vor allem auszugleichen zu ihrem Innenleben. Die Zurückhaltung in seinem Ausdruck und seine Selbstbeherrschung sind ein Beweis dafür.

FIXIERUNG: Gemeinheit

Das Wort „Geiz“ mit seiner Konnotation unbewusster Unfähigkeit zu geben verweist auf den vorherrschenden Aspekt in der Strategie von Enneatyp 5 vor der Welt: das Loslassen und Aufgeben von Beziehungen. Einzelpersonen Menschen, die dem Enneatyp 5 angehören, neigen dazu, sich selbst zu helfen, wenn man bedenkt, dass die eigene innere Welt interessanter ist als die äußere.

WUNSCH: Sich satt fühlen, alles wissen

Sie kompensieren die Gefühls- und Erfahrungsverarmung unbewusst durch ein intellektuelleres Leben.

VERZERRUNG DES WUNSCHS:

Sein Wunsch nach Kompetenz kann zu einer nutzlosen Spezialisierung ausarten.

BEGRÜNDUNG: Wissen

Er argumentiert seine Handlungen zugunsten von Wissen und Wissen. Für Enneatype 5 ist es wichtig zu verstehen, wie das, was ihn interessiert, funktioniert.

AUTOIMAGE: Ich weiß mehr

Diese Menschen neigen dazu, in einer Welt zu leben, die viel mehr intellektuell als emotional ist. Der rationale Teil umfasst einen großen Teil des Seins und versucht so, das Gefühl der existenziellen Leere zu kompensieren. Wissen und Wissen sind oft sehr anregend für diese Persönlichkeitsstruktur. Sie mögen es und versuchen, wie Menschen mit überlegenem Wissen auszusehen.

ANGST: Leer

Die Neigung, Gefühle, Handlungen und Beziehungen dieses Persönlichkeitsmodells zu vermeiden, verursacht eine Verarmung des Erlebens und ein Gefühl der Leere. Sie fürchten, dass sie niemals einen Platz in der Welt oder unter den Menschen finden werden. Sie haben Angst vor nutzlos unfähig und / oder inkompetent zu sein

WEG ZUM UMGANG MIT DEM ANDEREN:

Bleiben Sie besorgt und emotional getrennt von anderen

ART, DEN ANDEREN ZU AGGRESSIEREN:

Enneatypen 5, die befürchten, machtlos, unfähig und inkompetent zu sein, bewirken, dass sich andere hilflos, unfähig, inkompetent und dumm fühlen.

Abwehrmechanismus: Isolation

Wenn sie sich von anderen „überwältigt“ fühlen, ziehen sie es vor, sich zu isolieren und unbemerkt zu bleiben. Sie fühlen sich wohl in ihrer reichen inneren Welt.

NEVROTIC-MERKMALE:

VERRÜCKTE IDEEN:

GESUNDE IDEEN:

Tugend von ENNEATYPE 5: DIE ENTSENDUNG VON PERSONAL

Enneatyp 5 Erhaltung: In die Welt hinausgehen, teilen, sich beziehen. Gehe von dir weg, hinterfrage, zeige deine Gefühle und Wünsche, erkenne dein Bedürfnis und frage. Sei ehrlich. Zusteigen, einsteigen, vorwärtskommen statt der anderen.

Enneatyp 5 sozial: Auf den Wert des Hier und Jetzt achten, das Alltägliche, das Kleine wertschätzen, als eins mehr teilen, Egoismus und den Wunsch nach Größe auflösen. Erkenne deinen eigenen Wert. Mehr berücksichtigen als die anderen.

Enneatyp 5 sexuell: den anderen befreien und in die Welt hinausgehen. Bleiben Sie nicht so an Schutz und Abhängigkeit hängen, öffnen Sie sich anderen Beziehungen, seien Sie freier und respektieren Sie die Freiheit des anderen. Gib dich hin, folge deinen Impulsen und Wünsche.

HEILENDE EINSTELLUNGEN ZUM GEBURTSTAG 5

Die Heilungsarbeit für Enneatype 5 besteht darin, sich mit dem Außen zu verbinden, mit Menschen und Erfahrungen. Nicht analysieren, nicht vergleichen, nicht studieren. Versuchen Sie, die Erfahrungen und die Menschen zu leben, diese Empfindungen zu spüren Sie wachen auf. Bemühen Sie sich, die geistige Sprache so weit wie möglich zum Schweigen zu bringen. Dafür hilft es sehr, das Bewusstsein für körperliche Empfindungen zu schärfen. Es ist wichtig, seinen Körper zu bewegen, zu tanzen oder Sport zu treiben und aufzupassen zu den Körperempfindungen. Dies führt dazu, dass Sie sich weniger auf das Denken konzentrieren, indem Sie sich körperlich mehr herausziehen.

Täuschen Sie sich nicht, Gründe anzugeben, die es rechtfertigen, sich in Ihren Hobbys zu isolieren. Alle Menschen brauchen ein Minimum an Kontakt mit anderen Menschen und alle Körper brauchen etwas Bewegung, um regelmäßig zu funktionieren. Wenden Sie einen Teil Ihrer Energie auf diese Aufgaben auf. Um ein inneres Gleichgewicht zu haben, muss man ein äußeres Gleichgewicht haben. Denken Sie daran, dass Isolation Ihr wichtigster neurotischer Abwehrmechanismus ist.

Es fällt Ihrer Kindheit schwer, anderen zu vertrauen und noch mehr zu glauben, dass Ihnen jemand selbstlos helfen kann. Verwenden Sie Ihren Instinkt, um zu wissen, wem Sie vertrauen können, und versuchen Sie, mit ihr zu sprechen, wenn Sie ein persönliches Problem haben Person. Es wird wahrscheinlich keine Probleme lösen, aber vielleicht können Sie ein anderes Gefühl bekommen.

Sie laufen Gefahr, negative Gefühle wie Schmerz oder Traurigkeit und sogar das gefürchtete Gefühl des Versagens zu erleben. Diese Empfindungen gehören zum Leben und bereichern uns paradoxerweise. Wenn du mehr geben kannst Raum für deine Gefühle, wirst du feststellen, dass sie nicht nur negativ sind und dass du auch die positiven besser fühlen kannst.

UNTERARTEN DES ENNEATYPS 5

ERHALTUNG: Sie neigen dazu, sich vom Rest der Menschen zu isolieren. Sie lieben es, bei sich zu sein und in ihrer inneren Welt zu leben.

Von den drei Subtypen sind Menschen des Erhaltungs-Subtyps die introvertiertesten, diejenigen, die die geringsten Ressourcen für die Sozialisierung haben, und diejenigen, die am ehesten lange Zeiten der Isolation und Einsamkeit suchen und brauchen. In diesen Perioden sind bei sich und regenerieren ihre Energien.

Sie können sich dafür entscheiden, allein zu leben, ohne die Gesellschaft von jemandem zu verpassen. Sie haben die Angewohnheit, einsame Hobbys und Interessen zu haben.

Sie neigen dazu, wenige Freunde zu haben, und sie kennen sich möglicherweise nicht. Sie können eine großartige Beziehung zu jemandem haben und lange Zeit verbringen, ohne diese Person zu sehen.

Sie sind auch diejenigen, die am meisten versuchen, andere nicht zu brauchen. Wenige Dinge sind ihnen unentbehrlich; sie scheinen nicht lange zu dauern. Sie machen den Satz gültig: "Ein Mann ist reich im Verhältnis zu dem, was er entbehren kann." Jedoch, In ihrem Zuhause (undurchdringliche Festung) neigen sie dazu, Gegenstände aufzubewahren, die sie für wertvoll oder wichtig halten.

Sie ziehen es vor, dass ihnen niemand etwas gibt und niemandem etwas schuldet. Es bedrückt sie zu denken, dass sie aufgrund einer Schuld gefordert werden könnten. Es fällt ihm schwer, öffentlich seine Meinungsverschiedenheit über etwas auszudrücken.

Wenn Menschen, die zum Enneatyp 5 gehören, in ihrem isolierten Raum sind, können sie in ihre Gedanken eintauchen, die ziemlich ungewöhnlich, „selten“ oder exzentrisch werden können. Sie haben viel Laune und Fantasie.

Seine Gier zeigt sich oft darin, dass er Wissen behält und es nicht teilt. Er ist der "geizigste" der drei Untertypen und neigt dazu, nicht auszugeben.

Wenn Personen des Erhaltungstyps 5 gesünder sind, neigen sie dazu, sich ihres Interessengebiets sehr bewusst zu sein. Sie können großartige Lehrer, Mathematiker, Wissenschaftler usw. werden. Sie kümmern sich um ihre Gesundheit. Sie sind autark und unabhängig

Wenn sie weniger gesund sind, meiden sie soziale Kontakte und flüchten sich in ihre „Höhle“. Sie neigen dazu, sich von den Menschen, mit denen sie es zu tun haben, angegriffen zu fühlen und sind es leid, mit ihnen in Kontakt zu sein. Sie können übermäßig sein Schutz ihrer Zeit und ihres Raums. Im schlimmsten Fall können sie exzentrisch sein und zu obsessivem Delirium neigen.

ENNEATYP 5 SOZIAL: Es mag überraschen, dass ein Charakter wie der von Enneatyp 5, der eher Einzelgänger ist, einen sozialen Untertyp hat, der sich gerne in einer Gruppe verhält. Wie wird es sozialisiert? Dies geschieht durch Wissen.

Von den drei Subtypen des Enneatyps 5 sind Menschen dieses Subtyps die intellektuellsten und neigen dazu, ihren Intellekt auf wissenschaftliche Themen zu konzentrieren. Sie lieben Wissen. Dank ihres großen Engagements für diese Themen wissenschaftlich, verfügen sie möglicherweise über Expertenwissen in den Bereichen, die ihr Interesse wecken. Sie widmen ihr Leben dem Streben nach dem Außergewöhnlichen. Sie suchen den Ursprung der Dinge; ein besonderes Wissen. Sie denken damit Wissen wird glücklicher sein.

Sozial versuchen sie, Gruppen anzugehören, deren gemeinsames Bindeglied die Kenntnis eines Themas oder Hobbys ist. Sie können dies als Lehrlinge oder Schüler, Lehrer oder Ausbilder tun. Zum Beispiel der Wissenschaftler, der auf eine kleine Gruppe trifft Wissenschaftler und sprechen über Wissenschaft in einer Sprache, die nur sie verstehen.

Wenn sie über ihre Wissensthemen sprechen, sind sie sehr leidenschaftlich, redegewandt und partizipativ. Stattdessen, wenn sie mit Menschen zusammen sind, die ihre Wissensinteressen nicht teilen, oder in Gesprächen, in denen diese Themen nicht besprochen werden, sie können sich zurückziehen oder Desinteresse zeigen. Sie glauben nicht an die Gefühle anderer. Sie erleben Emotionen mit Misstrauen. Sie haben Angst, überfallen zu werden.

Sie können ein elitäres Gefühl haben, wenn Sie denken, dass ihr Wissensthema sehr wichtig ist. Wenn man dann bedenkt, dass man sich „etwas sehr Wichtiges“ bewusst ist, kann ein Gefühl der Überlegenheit und Arroganz auftreten, das rechtfertigt seine Schwierigkeit, mit dem Rest der Leute Kontakte zu knüpfen, und ihre möglichen antisozialen Reaktionen. Sie können radikale Einstellungen, Vorurteile und Spott gegenüber anderen (außer ihrer Gruppe) haben.

Sie werden TOTEM genannt, um Dinge zu idealisieren (anstatt sie real zu sehen). Zum Beispiel idealisieren sie, was die Person, auf die sie sich beziehen, sein sollte, anstatt sie so zu sehen, wie sie sind.

Sie wollen sich auf das Erhabene beziehen, aber das führt dazu, dass sie sich mehr von Menschen isolieren. Sie suchen das Außergewöhnliche.

Sie neigen dazu, Bereiche ihres Lebens zu trennen und zu differenzieren. Sie sehen aus wie diese Möbelstücke voller Schubladen, perfekt getrennt und unterteilt, damit sich nichts vermischt. Arbeitskollegen, Familienmitglieder und andere Personen werden klar abgegrenzt Freunde. Jede Gruppe hat ihren eigenen Raum, ihre eigene "Box", isoliert, um nicht kontaminiert zu werden.

Wenn der soziale Subtyp gesünder ist, können sie Experten in ihrem Interessengebiet werden. Sie werden akademisch evaluiert (Forschung, Ausbildung, Wissen etc.).

Wenn soziale Enneatypen weniger gesund sind, können sie arrogant und herablassend sein und ein Gefühl der Überlegenheit haben. Sie machen sich möglicherweise zu viele Sorgen darüber, Teil einer Gruppe mit sozialer Anerkennung zu sein. Sie legen zu viel Wert auf Titel Akademiker und "Wissen".

SEXUELL: Sie neigen dazu, die sanftesten, freundlichsten und kommunikativsten der drei Subtypen von Enneatyp 5 zu sein.

Obwohl das Individuum, das zu Enneagramm 5 gehört, dazu neigt, sich als Abwehrmechanismus zu isolieren, sind die sexuellen Subtypen durch das Bedürfnis nach engen Beziehungen gekennzeichnet. Daher erfahren sexuelle Enneatypen 5 Spannung für den Widerspruch zwischen dem Wunsch, sich zu isolieren, und dem Wunsch, mit jemandem Komplizenschaft und Intimität zu haben. Sie versuchen, diese Spannung zu beruhigen, indem sie versuchen, einige Menschen, die sich ihres Vertrauens als würdig erweisen, in ihre geheime Welt einzuladen.

Sexuelle Enneatypen 5 neigen dazu zu glauben, dass andere sie als seltsam oder exzentrisch ansehen könnten, wenn sie herausfinden, wie sie sich fühlen und was ihre Interessen und Sorgen sind. Sie möchten jedoch ihre Gedanken teilen und verborgene Welten, und sie hegen die Hoffnung, eine tiefe Verbindung zu einem Menschen, einem Lebenspartner haben zu können, der sie verstehen kann. Sie suchen jemanden, der in ihre „Höhle“ passt.

Der sexuelle Untertyp wird VERTRAUEN genannt, weil er jemanden braucht, dem er voll und ganz vertrauen kann. Vielleicht braucht er nur eine Person, aber das muss eine Vertrauensperson sein. Diese Person wird zum Mittelpunkt der Aufmerksamkeit und der Einzige, dem man Zuneigung schenkt.

Sie können ihrer Liebe obsessiv aus der Ferne nachjagen, aber kalt und distanziert sein, wenn sie nahe ist. Sie träumen davon, einigen Menschen nahe zu kommen, aber sie finden diesen Ansatz schwierig. Sie können auch eng mit mehreren interagieren Freunde, aber ohne dass sie sich kennen.

Sie müssen mit jemandem zusammen sein und können innerlich sehr anspruchsvoll werden. Auf ihrer Suche nach dem idealen Paar neigen sie dazu, zu enttäuschen, dass sie niemanden finden, der dem Ideal entspricht, das sie im Sinn haben. Es ist sehr schwierig ihre Grenze überschreiten: Sie testen den anderen ständig. Sie neigen dazu, ihren Partner viel zu fragen, mehr als sie geben. Sie sind eifersüchtig, äußern oder sagen es aber nicht. Sie bitten das Paar, sich mit ihrem zu arrangieren Das Schlimmste, denn für sie ist das Liebe. Sie können auch Sex statt Gefühle geben. Wenn sie von der Liebe enttäuscht werden, können sie sich zurückziehen und für lange Zeit, sogar Jahre, ungebunden bleiben. Sie können verwenden Gleichgültigkeit als Waffe.

Es ist schwierig, ihr Vertrauen zu haben, aber wenn sie es geben, ist es volles Vertrauen; sie streben nach vollständiger Verschmelzung mit der anderen Person. Man könnte sagen, dass Freundschaft für sie zum Teil auf dem Austausch von Vertraulichkeiten und Privatsphäre basiert es ist gleichbedeutend mit dem Austausch von Geheimnissen.

Für dieses Persönlichkeitsmodell kann die Nähe zum anderen in manchen Momenten emotional überwältigend sein. Wenn sie eine Beziehung beginnen, befürchten sie möglicherweise, dass sie ihren Partner emotional nicht befriedigen können.

Wenn diejenigen, die in den sexuellen Enneatyp 5 fallen, ausgeglichener sind, können sie gute Gesprächspartner und Verständnis sein. Sie teilen gerne Geheimnisse mit den engsten Menschen und sind Menschen, denen man vertrauen kann. dürfen Seien Sie große Liebhaber ihres Partners, weil sie einen Großteil ihrer Energie auf diese Person konzentrieren.

Wenn sie weniger zentriert sind, leiden sie unter Spannungen zwischen dem Wunsch, allein zu sein und mit ihrem Partner. Es ist schwierig für sie, Menschen zu finden, die ihr volles Vertrauen verdienen, und es fällt ihnen schwer, der Person, die sie aus Mangel lieben, nahe zu kommen von sozialen Fähigkeiten. Sie fühlen sich möglicherweise missverstanden und abgelehnt, enttäuscht und verbringen lange Zeit allein.

DAS JAHR TYP 5 VERLIEBT

In der Liebe, wie im Leben, haben Menschen dieses Enneatyps eine Leidenschaft dafür, Bindungen zu vermeiden, und besonders, wenn sie affektiv sind. Sie sind Menschen, die dazu neigen, andere nicht um Liebe oder irgendetwas anderes zu bitten. Mit diesem Trend indem sie nicht in Not sind, reduzieren sie ihr Liebesbedürfnis und stärken so ihre Unabhängigkeit und Autonomie; sie wollen andere nicht brauchen. Sie erleben die Wünsche des anderen als einschränkende Erwartungen oder Bitten für Sie.

Die Person vom Ennea-Typ 5 ist es gewohnt, ein schlechtes Bild von sich selbst zu haben. Er ist „geizig“ mit anderen, aber er ist auch „geizig“ mit sich selbst. Er gibt sich selbst keine Befriedigung und fühlt, dass er Verdienste erwerben muss, um dem Leben einen Sinn zu geben. dürfen zu denken, dass du der Liebe nicht würdig bist, weil du dich nicht wertvoll fühlst.

Sein Konzept der Liebe ist oft recht funktional. Normalerweise drückt er wenig von seiner Zuneigung aus, also wird er kalt und gleichgültig. Er neigt dazu zu glauben, dass diejenigen, die Liebesaffären austauschen, dies aus Interesse tun, sowohl bewusst als auch unbewusst.

Die größten Probleme des Paares ergeben sich aus mangelnder Erreichbarkeit, aus dem Bedürfnis, nicht angefordert zu werden, aus Isolation und fehlendem Einfühlungsvermögen. Sie können Sexualität als zusätzliches Bedürfnis erfahren. Das Familienleben betrifft einen Verlust der Privatsphäre und ausschließliche Kontrolle über das eigene Leben.

WIE IST ENNEATYP 5 ZU BEHANDELN?

Lassen Sie es frei, aber schließen Sie es nicht aus

Lieben vertrauliche Informationen und haben einen breiten, detaillierten und relevanten Blick auf die Dinge. Er mag es nicht, zu Versammlungen oder Menschenkreisen gerufen zu werden. Bring ihn nicht dazu, mit anderen zu streiten. Kämpfen mag er nicht. Sag ihm nicht wie er muss sich benehmen, er mischt sich nicht gern ein. Rede nicht zu viel, für ihn bedeutet es, dass du wenig denkst. Wenn Sie mit ihm sprechen, achten Sie genau darauf und lassen Sie sich nicht von äußeren Dingen ablenken.

Bitten Sie ihn nicht, Gefühle auszudrücken.

Sie werden die großen Ideen anderer nicht mit einem Feuerwerk empfangen, sie bevorzugen Maß und Distanz. Informieren Sie ihn am besten im Voraus über Pläne. Er bereitet sich gerne auf Veränderungen vor.

So kommen Sie mit Enneatype 5 zurecht:

Was Enneaty Type 5 an sich liebt:

Das Schwierige daran, eine Ennea Typ 5 zu sein:

Enneatyp 5 als Kinder neigen zu:

Enneatyp 5 als Eltern:

moon