Enneatyp 9: Faulheit und essentielles Handeln image

Enneatyp 9: Faulheit und essentielles Handeln

Wenn Ihnen das Enneagramm gefällt oder Sie es interessant finden, finden Sie hier die vollständige und ausführliche Beschreibung von Enneatyp 9

ENNEAGRAMM 9

Faulheit und wesentliche Aktion

Menschen mit diesem Persönlichkeitstyp haben im Wesentlichen das Bedürfnis nach Frieden, Harmonie und neigen dazu, Konflikte um jeden Preis zu vermeiden, sowohl innerlich als auch zwischenmenschlich. Wenn ein potenzieller Konflikt entsteht, versuchen Personen, die zum Enneatyp 9 gehören, ihn zu vermeiden, indem sie sich zurückziehen, da viele auch introvertiert sind. Andere Menschen, die noch vom Enneatyp 9 sind, führen ein aktiveres soziales Leben, bemühen sich aber weiterhin um Konfliktprävention. Die meisten Menschen vom Enneatyp 9 sind ziemlich einfach zu behandeln und verfolgen die Strategie, „mit dem Strom zu schwimmen“. Sie sind normalerweise robust, bescheiden, zuverlässig, angenehm, tolerant und tendieren dazu, das Leben optimistisch anzugehen. Sie haben oft einen tief verwurzelten Glauben, dass die Dinge irgendwie erledigt werden. Sie haben den Wunsch, sich verbunden zu fühlen, sowohl mit anderen Menschen als auch mit der ganzen Welt.

Die Unfähigkeit von Enneatyp 9, Konflikte zu tolerieren, führt manchmal zu einem konservativen und widerwilligen Umgang mit Veränderungen. Die Änderung kann unangenehme Gefühle hervorrufen und den Wunsch des Enneatype 9, sich wohl zu fühlen, stoppen. Diejenigen vom Enneatyp 9, die weniger zentriert sind, scheinen nicht in der Lage zu sein, sich selbst zu motivieren, Maßnahmen zu ergreifen und effektive Veränderungen vorzunehmen, aber wenn Veränderungen kommen, passen sie sich normalerweise ohne große Schwierigkeiten an. Sie sind oft mehr wert, als sie äußerlich erscheinen mögen. In Wirklichkeit neigt Enneatyp 9 dazu, im Allgemeinen keinen ausreichenden Wert zu geben, und ihre bescheidene Haltung scheint andere oft dazu einzuladen, ihre wichtigen Beiträge zu übersehen: Dies kann in der Psyche von Personen, die zum Enneatyp 9 gehören, eine unbewusste Wut hervorrufen, die explodieren kann in gelegentlichen Wutausbrüchen oder zeigen eine passiv-aggressive Haltung. Wenn dies vernachlässigt wird, erzeugt dies manchmal eine Quelle tiefer Traurigkeit, der sie selten Ausdruck verleihen.

Enneatyp 9 „verschmelzt“ oft mit ihren Lieben und nimmt durch einen Identifikationsprozess die Eigenschaften der Menschen an, die ihnen am nächsten stehen.

HAUPTGRÜNDE FÜR ENNEATYPE 9:

Sie wollen Harmonie in ihrer Umgebung schaffen, Konflikte und Spannungen vermeiden, die Dinge so erhalten, wie sie sind, dem widerstehen, was sie verändern oder stören kann.

WENN KIND TYP 9 AUSGEWOGENER IST:

Reagiert schnell, um andere beim Erreichen ihrer Ziele zu unterstützen. Er ist ein hilfsbereiter Mensch, umgänglich und sehr ruhig; er hat eine gute Vorstellung von sich selbst. Er mag keine Konflikte und hat die Fähigkeit zu vermitteln, indem er versucht, den Konkurrenten verständlich zu machen, dass sie miteinander auskommen können. Er hat die Leichtigkeit, sich zu entspannen, auszuruhen und Spaß zu haben, weil er weiß, wie man Probleme aus dem Kopf bekommt.

WENN KIND TYP 9 WENIGER AUSGEWOGEN IST:

- verlorene Qualität:

Die Fähigkeit, sein Potenzial zu entfalten und ehrgeizige Ziele zu erreichen (Enneatyp 3)

- Fixierung: Trägheit

"Das Beste ist, nicht nach Komplikationen zu suchen." "Ich will nicht darüber nachdenken."

- Leidenschaft: Faulheit

Vergessen Sie sich selbst, wenn es darum geht, persönliche Entwicklungsziele zu setzen

Wenn selbstgefälliger Enneatyp 9 zu Enneatyp 6 tendiert, werden sie ängstlich und besorgt.

MERKMALE DES ENNEATYPS 9

NEVROTES VERHALTEN DES ENATYPE 9

LEIDENSCHAFT: Faulheit

Vielleicht ist das Wort „Faulheit“ nicht das, was diesen Enneatyp am besten beschreibt, da sie daran gewöhnt sind, ziemlich aktive Menschen zu sein. Man könnte sagen, dass sich dieses Wort auf die „Faulheit“ oder die Schwierigkeit bezieht, die Menschen dieses Persönlichkeitsmodells haben, in sich selbst zu schauen und sich ihrer authentischen Wünsche und Bedürfnisse bewusst zu werden. Enneatyp 9 zeichnet sich dadurch aus, dass er mit dem lebt, was wir als „innere Leere“ bezeichnen könnten. Sie sind Menschen, die instinktiv auf ihre Umwelt reagieren, ohne jedoch ihre wahren Bedürfnisse an die erste Stelle zu setzen.

Fixierung: Trägheit

Das Wort „Trägheit“ könnte als Resignation zum Leben verstanden werden. Es ist eine Rationalisierung der Leidenschaft, mit der diese Menschen ihre Einstellung zur Anpassung an die Umwelt argumentieren, ohne zu bedenken, dass es eine „Betäubung“ oder „Narkose“ ihrer Wünsche und Bedürfnisse gibt.

WUNSCH: Sich in Frieden fühlen

Sie sind Menschen, die einen Geisteszustand schätzen und wünschen, in dem es so wenig Spannung wie möglich gibt. Sie glauben, wenn nichts auf der Welt sie stört oder aufregt und alle Menschen in ihrer Welt glücklich und in Frieden sind, dann werden auch sie in Frieden sein.

VERZERRUNG DES WUNSCHS:

Wunsch, in Frieden zu sein, der in hartnäckige Vernachlässigung ausartet.

AUTOIMAGE: Ich in Frieden

Sie lieben es, friedliche und ruhige Menschen zu fühlen.

ANGST: Konflikt

Sie haben Schwierigkeiten mit Konfliktsituationen, Konfrontationen und Menschen Grenzen zu setzen. Sie fürchten, dass die Realität sie zwingt, sich ihren Problemen zu stellen.

BEGRÜNDUNG: Frieden

Sie unterstützen und rechtfertigen ihre Haltung im Namen des Friedens und der Ruhe.

WEG ZUM UMGANG MIT DEM ANDEREN:

Anderen auf passiv-aggressive Weise „zu entfliehen“ und ihnen Widerstand zu leisten, ohne ihnen direkt gegenüberzutreten.

ART, DEN ANDEREN ZU AGGRESSIEREN:

Enneatyp 9 aus Angst, den Kontakt zu verlieren, „trennen“ sie sich, um anderen das Gefühl zu geben, dass sie die Verbindung zu ihnen verloren haben.

ABWEHRMECHANISMUS: Narkotisierung

Um nicht mit ihren wahren Bedürfnissen in Berührung zu kommen und sich keinen Schmerzen auszusetzen, versuchen sie, sie ablenkende oder „narkotisierende“ Handlungen (Essen, Trinken, Lesen, Fernsehen etc.) sowie zu suchen Ideale, Ideologien und Werte anderer.

NEVROTE MERKMALE VON ENNEATYP 9:

PSYCHOLOGISCHE TRÄGHEIT, emotionale Trennung unter einer sympathischen und fröhlichen Haltung, lässt sich von anderen mitreißen. Mangel an inneren Erfahrungen.

AUTOMATIK, Bindung an Routinen und Gepflogenheiten. Traditionell und konservativ.

RESIGNATION, wohlwollend, auf sich und das Leben verzichten. Es passt sich den Gegebenheiten an.

GROSSZÜGIGKEIT, Freundlichkeit, Nachsicht, Unterstützung. Guter Zuhörer, aktiv, immer bereit zu helfen, verständnisvoll.

Selbstzufrieden, er kann nicht nein sagen, hilfsbereit, er passt sich anderen an und vergisst seine Bedürfnisse.

Bescheidenheit, schlechtes Selbstkonzept. Wenig Interesse an Glanz.

ABHÄNGIGKEIT lebt durch andere. Es neigt zur Symbiose mit einer Person oder mit einer Gruppe. Aktive Teilnahme.

VERRÜCKTE UND GESUNDE IDEEN DES NEUGEBORENEN 9

VERRÜCKTE IDEEN:

GESUNDE IDEEN:

Tugend des Alters 9: WESENTLICHE AKTION

Enneatyp 9 Erhaltung: Emotionen und Bedürfnisse kontaktieren, um zu wissen, was man will, und sich nicht in anderen zu verlieren. Drücken Sie sich aus und gewinnen Sie Spontaneität zurück und lösen Sie sich mehr als das Material. Sich auf die Intuition verlassen.

Enneatyp 9 sozial: weniger Teilhabe und Dienst an der Welt. Zeigen Sie echte Emotionen und Bedürfnisse. Bitte nicht so sehr, setze Grenzen. Stoppen Sie die Aktivität und nehmen Sie sich mehr Zeit, um sich zurückzuziehen, nach innen zu schauen und selbstbewusster zu sein.

Enneatyp 9 sexuell: weniger Verschmelzung mit dem anderen. Nehmen Sie Kontakt zu Ihrem Körper und Ihren Emotionen auf, trauen Sie sich zu sein und zeigen Sie sich als das, was Sie sind. Kultiviere die Liebe zu dir selbst. Setzen Sie anderen Grenzen. Suchen Sie Ihren eigenen Sinn im Leben.

GESUNDE EINSTELLUNGEN DES NEUGEBORENEN 9

Seien Sie sich Ihrer Tendenz bewusst, sich selbst zu unterschätzen und rechtfertigen Sie dies nicht mit dem Argument, dass es gut ist, demütig und gerecht zu sein; täusche dich nicht. Werden Sie sich auch Ihrer Fähigkeiten bewusst und was Sie mit Ihrer Ruhe und Gelassenheit auch nur mit Ihrer Anwesenheit einbringen können.

Seien Sie sich bewusst, was Ihre wahren Wünsche sind, die Ihnen vielleicht nur zugute kommen. Es ist nicht egoistisch, an sich selbst zu denken und sich anderen vorzuziehen.

Verwenden Sie das Wort „NEIN“. Andere erwarten nicht, dass Sie immer „JA“ sagen. Sie werden dich mehr schätzen, wenn du ehrlich zu ihnen bist und von Zeit zu Zeit ein paar „NEIN“ zu ihnen sagst. Manche Leute sind vielleicht daran gewöhnt, dass man immer nachgibt und sind vielleicht überrascht, dass man es eines Tages nicht mehr tut. Denken Sie daran, dass die Heilung von Enneatype 9 bei vielen Gelegenheiten durch die Wut der Menschen in ihrer Nähe erfolgt (weil sie daran gewöhnt waren, dass sie immer nachgaben). Außerdem ist es immer besser, am Anfang „NEIN“ zu sagen, als „JA“ zu sagen und sich dann passiv-aggressiv zu wehren.

Leugne deine Wut nicht. Sie haben das Recht, wütend zu sein. Wenn du diese Emotion spürst, wird es für etwas sein. Wut kann Sie zwar aus Ihrem Zustand der inneren Ruhe reißen, schadet Ihnen aber nicht, Sie werden sich mittelfristig besser fühlen. Man könnte sagen, dass Wut wie ein Tropfen nach dem anderen wirkt, der ein Glas füllt, und wenn dieses Glas voll ist, dann fließt das Wasser über. Damit dieses Glas nicht überläuft, ist es wichtig, diese Wut „abzulassen“, wenn sie auftaucht. Lieber nach und nach abtropfen lassen, als „das Glas überlaufen“ zu lassen.

KONSERVATIVER SUBTYP ENNEATYP 9

KONSERVIERUNG: Das Schlüsselwort ist APPETIT für die Gier bei konsumierenden Aktivitäten (Essen, Fernsehen, Lesen, Trinken usw.), um seine wahren Bedürfnisse nicht zu berühren. Er will seine Gefühle beiseite schieben. Von den drei Untertypen des Enneatyps 9 ist dies der stärkste und derjenige, der am meisten Kontakt zu seinen Bedürfnissen hat, der sich am wenigsten von anderen Menschen mitreißen lässt. Von außen sieht er sich als glücklichen Menschen, wenn auch resigniert.

Enneatyp 9 des Erhaltungs-Subtyps bevorzugt die Aufrechterhaltung eines Zustands der inneren Entspannung und neigt dazu, alles zu vermeiden, was diesen Zustand unterbrechen könnte: Dafür versuchen sie, den Problemen der Welt zu entfliehen und suchen bei allem, was sie tun, Trost. Sie haben ihre eigene Art, Dinge zu tun, ihren eigenen Rhythmus und ihre eigene Lebensphilosophie; Sie versuchen, allen Veränderungen zu widerstehen, die ihre Stimmung verändern könnten.

Sie füllen ihre Zeit mit kleinen Aktivitäten, um keinen Raum für das Einsetzen von Unbehagen oder Leiden zu lassen. In der Regel handelt es sich dabei um Haushalts- und Verbraucheraktivitäten wie Essen, Trinken, Fernsehen usw.

Diejenigen, die zur Erhaltung des Enneatyps 9 gehören, neigen am ehesten dazu, Zeit allein zu verbringen. In einem wahnsinnigen Zustand können sie das Stereotyp des Faulen darstellen, der zu Hause auf dem Sofa sitzt, isst, trinkt und fernsieht. Ihr Wohlbefinden und ihre Neigung zum Konsum können dazu führen, dass sie keinen Sport treiben und Probleme mit Fettleibigkeit und Alkohol haben. In ihrem Wunsch, ein einfaches Leben aufzubauen, können sie sich weniger intelligent zeigen, als sie wirklich sind, um von anderen weniger gefragt zu sein. Sie neigen dazu, die Lebenserwartung zu reduzieren, um nicht enttäuscht zu werden.

Wenn sie dazu gedrängt werden, ihr Verhalten zu ändern, können sie sehr hartnäckig reagieren.

Sie ärgern sich kaum über jemanden und es fällt ihnen schwer, „nein“ zu sagen. Es fällt ihm sehr schwer, seiner Wut Luft zu machen. Wenn er jedoch sehr wütend wird, kann er ausbrechen und seine ganze Wut zeigen, aber das passiert normalerweise nicht.

Wenn Enneatype 9-Konservierer ausgeglichener sind, wissen sie, was sie vom Leben wollen und versuchen, dies zu erreichen, ohne sich von anderen Aufgaben ablenken zu lassen. Sie stellen sich den aufkommenden Problemen und sind in der Lage, mit Menschen umzugehen, die ihre Güte ausnutzen wollen.

Wenn Menschen des Erhaltungstyps 9 weniger gesund sind, konzentrieren sie sich nicht darauf, ihren größten und authentischsten Bedürfnissen freien Lauf zu lassen (was ich will, wie ich leben möchte, mit wem, wie usw.). Sie erkennen möglicherweise nicht, dass sie diese Bedürfnisse haben. Sie versuchen, sich im Alltag mit kleinen Konsumhandlungen wie Essen, Trinken, Fernsehen etc. Sie neigen dazu, kurzfristig den einfachen Weg zu gehen. Ihr Ziel ist es, ein angenehmes Leben und einen ruhigen Geist zu bewahren, sie werden ängstlich, wenn etwas ihre schläfrige Stimmung stört.

SOZIALER UNTERTYP DES ENNEATYPS 9

SOZIAL: Das Schlüsselwort, das es beschreibt, ist TEILNAHME, denn „Teilnahme“ ist das Mittel, mit dem es mit der Welt interagiert. Personen, die zum sozialen Enneatyp 9 gehören, suchen ein Gefühl des Wohlbefindens durch soziale Bindung und Freundschaft: Sie fühlen sich von Situationen angezogen, in denen sie Teil einer Gruppe sein können. Tatsächlich ist es für diesen Subtyp unerlässlich, Teil einer Gruppe zu sein, um nicht die Angst zu haben, kein Teil von irgendetwas zu sein.

Von den drei Subtypen des Enneatyps 9 sind dies die geselligsten, umgänglichsten, aufgeschlossensten und fröhlichsten. Sie können dem Enneatyp 7 ähneln. Sie sind am aktivsten und aufgabenorientiertsten. Sie arbeiten gerne energisch an Projekten und Aktivitäten, die für andere wichtig sind (sie sehen vielleicht aus wie Enneatyp 3, aber letztere arbeiten zu ihrem Vorteil). Der soziale Enneatyp 9 vergisst seine eigenen Bedürfnisse, während er handelt, um die Bedürfnisse anderer zu befriedigen, verschmilzt er in Gruppen, die viel Energie widmen: Energie, die er nicht sich selbst widmet. Der soziale Enneatyp 9 macht sich den Zweck und die Mission der Gruppe zu eigen und arbeitet daran, sie zu erreichen.

Sie werden durch die Notwendigkeit gestresst, sich in eine Gruppe einzugliedern und eine gewisse Unabhängigkeit zu bewahren. Wenn sie in eine Gruppe eintauchen, können sie sich darin verlieren und versuchen, die Bedürfnisse aller zu befriedigen: Es ist sehr schmerzhaft für sie, Konflikte mit der Gruppe zu haben, und sie haben große Schwierigkeiten, „nein“ zu sagen. Sie können auch die Identität annehmen, die ihnen die Gruppe gibt.

Kinder dieses Enneatyps sind gerne Teil der Gruppe, aber diskret, sie heben sich nicht gerne ab, sie versuchen alles zu tun, um Harmonie in der Gruppe zu erreichen. Sie sind sehr geschickt darin, zwischen den Konfliktparteien zu vermitteln und dabei zu helfen, eine für beide Seiten zufriedenstellende Lösung zu finden. Seine größte Angst ist, aus der Gruppe ausgeschlossen zu werden.

Auch wenn er nicht gerne im Mittelpunkt steht, kann er aufgrund seines umfassenden Denkens und seiner Intuition dessen, was die Gruppe denkt, ein guter Anführer sein, indem er die Gruppe in die Richtung führt, in die er wirklich gehen möchte, und vielleicht hat er es getan. Ich weiß es nicht bewusst. Im Gegenteil, es kann auch die Person sein, die eine Nebenrolle einnimmt (z. B. die Sekretärin der anderen).

Wenn sich der soziale Enneatyp 9 in einem ausgeglicheneren Zustand befindet, nimmt er positiv an Gruppen teil und trägt sowohl zu seinem eigenen Glück als auch zu dem der Gruppe bei. Sie arbeiten für das Team, ohne jedoch ihre persönlichen Bedürfnisse zu vernachlässigen.

Wenn sich soziale Enneatypen in einem weniger gesunden Zustand befinden, leiden sie unter Spannungen zwischen ihrem Wunsch, an der Gruppe teilzunehmen, und ihrer mangelnden Bereitschaft, Verantwortung für das zu übernehmen, was sie in der Gruppe tun. Sie können ihre Identität verlieren und nehmen, was ihnen von der Gruppe zukommt. Ebenso können sie ihre Bedürfnisse zugunsten der Gruppe vergessen. Sie haben große Probleme, in der Gruppe „nein“ zu sagen. Sie können bei Bedarf sehr stur sein.

ENNEATYP SEXUELLER SUBTYP 9

SEXUELL: Das Schlüsselwort zur Definition dieses Subtyps ist FUSION, weil er dazu neigt, ein Gefühl des Wohlbefindens zu suchen, indem er sich mit dem anderen verbindet. Diese Vereinigung ist viel mehr als eine Anpassung, sie ist eine echte "Fusion" oder Symbiose mit dem anderen. Sie geben sich ganz hin und scheinen keine eigenen Wünsche zu haben; Ihre Wünsche sind die des anderen. Sie leben das Leben durcheinander und achten nicht auf ihre Bedürfnisse.

Sie fokussieren und sehnen sich nach einem Ideal der romantischen Vereinigung (ähnlich Enneatyp 4). Sie haben hohe Erwartungen an ihren Partner: Sie suchen den „richtigen“ Partner. Manchmal können sie diesbezüglich kritisch sein, aber normalerweise neigen sie dazu, seine Fehler zu leugnen und es zu idealisieren. Sie können eifersüchtig, sogar sehr loyal sein, und sie können eher dazu neigen, sich misshandeln zu lassen.

Aufgrund ihres großen Engagements können sie viel leiden, um zu entscheiden, mit wem sie „fusionieren“. Sie können sich in ihrer Beziehung offen hingeben, mit sehr wenig zufrieden sein, am Ende aber enttäuscht werden. Wenn sie mit ihrem Partner unzufrieden sind, suchen sie sich vielleicht andere Menschen, die ihr Leben vervollständigen und sich deshalb manchmal für zwei unterschiedliche Beziehungen entscheiden, die aber gleichzeitig ihren unterschiedlichen Bedürfnissen entsprechen. Manche haben vielleicht große Angst davor, allein zu sein.

Von den drei Subtypen des Enneatyps 9 ist dies der fantasievollste, süßeste und emotionalste. Sie können mit Enneatyp 3 verwechselt werden, unterscheiden sich aber darin, dass letzterer sich der Anstrengung bewusst ist, die er macht, um sich anzupassen und den anderen zu erobern.

Wenn der sexuelle Enneatyp 9 ausgeglichener ist, fördern sie ein Gefühl der Einheit und eine tiefe Verbundenheit mit den Menschen, denen sie nahe stehen: Sie lieben es, die Menschen, mit denen sie zu tun haben, glücklich zu machen und versuchen es auch zu sein.

Wenn sie andererseits weniger zentriert sind, fühlen sie sich verloren und finden ihre Identität nur durch das Verschmelzen mit einer anderen Person: Sie erleben die Freuden und Leiden des anderen, ohne sich jedoch mit ihren eigenen authentischen Bedürfnissen zu verbinden. Einige werden möglicherweise nicht für ihr Verhalten zur Rechenschaft gezogen. Sie sind leicht enttäuscht und deprimiert, wenn ihre Beziehung nicht funktioniert.

ENNEATYPE 9 VERLIEBT

Enneatyp 9 zeichnet sich durch eine emotionale „Faulheit“ in der Selbstbetrachtung aus. Wenn sich Menschen dieses Enneatyps ihrer Bedürfnisse und ihres inneren Kindes nicht ausreichend bewusst werden, werden sie sich ihrer Liebesbeziehungen nicht ausreichend bewusst werden. Daher können sie "entkoffeiniert" (nicht sehr intensiv) sein.

Menschen vom Ennea-Typ 9 sind Menschen der Tat. In ihren Beziehungen sind sie bereit, einander zu geben und füreinander zu tun, aber selbst wenn sie es gut meinen, tun sie es auf eine oberflächliche Weise, als würden sie das Richtige tun, um eine institutionalisierte Rolle zu spielen.

Es sind Menschen, die als Kind eine tiefe Liebe verloren haben und damit resigniert aufgewachsen sind. Es kann vorkommen, dass diese Menschen diese Lücke füllen wollen, indem sie dem anderen geben, ihre Bedürfnisse auf den anderen projizieren: So kann es bei Mutter- oder Paarliebe passieren, dass dies vom Kind oder Partner als invasiv empfunden wird.

Einige Personen des Enneatyps 9 (insbesondere solche des Erhaltungs-Subtyps) drücken ihre Liebe zu sich selbst aus, indem sie beim Konsum von Essen, Tabak, Alkohol usw. Trost suchen. Auch wenn dieses Verhalten nur ein Weg ist, wahre Liebe zu sich selbst zu ersetzen.

WIE IST ENNEATYPE 9 ZU BEHANDELN?

Geben Sie ihm keine Befehle, bitten Sie ihn um Hilfe

Bestätigen Sie immer, dass er zustimmt, etwas zu tun, und verwechseln Sie sein Schweigen nicht mit seiner Zustimmung: Enneatyp 9 sind umgänglich, lieben es aber, ihre Autorität zu befehlen und anzuerkennen. Wenn sie sich demütig zeigen, dann deshalb, weil du dich auch so zeigst. Wenn er Ihr Chef ist, versuchen Sie, keine zweideutigen Geschäfte zu machen und verstehen Sie, was er von Ihnen erwartet, um Überraschungen zu vermeiden.

Enneatyp-Menschen geben gerne ihre Meinung ab und erreichen Ziele oft besser. Um sie zu motivieren, bieten Sie ihnen Aufmerksamkeit und konkrete Missionen. Sie müssen sich auf ihn verlassen und ihm sagen, dass das, was er tut, wichtig ist und dass Sie ihn brauchen.

So kommen Sie mit Enneatype 9 zurecht:

Was ich daran mag, eine Ennea Typ 9 zu sein:

Das Schwierige daran, eine Ennea Typ 9 zu sein:

Enneatyp 9 als Kinder:

Enneatyp 9 als Eltern:


moon